Fünf Nachwuchsturnerinnen im Westfalenkader

Nur wenige Tage vor Weihnachten ging es im Turnleistungszentrum Detmold noch einmal hoch her: 39 Nachwuchsturnerinnen des Westfälischen Turnerbundes kämpften in fünf Altersklassen um Plätze für den Landeskader 2018. Auch fünf Nachwuchsturnerinnen des TV Lipperode 1977 e.V. stellten sich den strengen Augen der Kampfrichter.  Mit großem Erfolg, denn alle fünf schafften den Sprung in den D-Kader des Westfälischen Turnerbundes und machten sich damit selbst das…

Westfälische Nachwuchswettkämpfe

Für die Lipperoder Nachwuchsturnerin Aliya-Jolie Funk war die Welt wieder in Ordnung. Nach einem enttäuschenden neunten Platz beim Pokalturnier der Dortmunder Turngemeinde gelang ihr mit einem Sieg der ganz große Wurf bei den Westfälischen Nachwuchswettkämpfen in Bünde. Die 25 besten Nachwuchsturnerinnen des Westfälischen Turnerbundes, drunter drei Turnerinnen des TV Lipperode 1977 e.V. , waren in der Altersklasse 7 (AK 7) angetreten, um sich im Pflichtvierkampf…

Internationales Pokalturnen der Dortmunder TG

Zwei Wochen vor den Westfälischen Jahrgangswettkämpfen nutzte der Turnnachwuchs des TV Lipperode 1977 e.V. das Internationale Pokalturnier der Dortmunder Turngemeinde zur Überprüfung der Form. Es war ein gelungener Test,  denn neben einem Doppelsieg in der AK 7 und einem zweiten Platz in der AK 8 gab es viele erfreuliche Einzelleistungen zu bejubeln. Fast  die gesamte Nachwuchselite des Westfälischen Turnerbundes war der Einladung der Dortmunder gefolgt. …

Jahrgangsmeisterschaften des Westfälischen Turnerbundes

Leistungsbereitschaft und Trainingsfleiß sind Grundvoraussetzungen für eine erfolgreiche Turnkariere. Der Turnnachwuchs des TV Lipperode 1977 e.V. lässt es an beidem nicht mangeln und erwies sich bei den Westfälischen Jahrgangsmeisterschaften als höchst erfolgreich. In der Altersklasse AK 7 (Jahrgang 2010) stellten sich Elisabeth Schonlau, Lisa Peters und Aliya-Jolie Funk den hohen Anforderungen des Wettkampfs. Der erhöhte Trainingsaufwand in den Osterferien hatte sich für die Mädchen gelohnt,…

Unerwarteter Doppelsieg

Nachwuchstrio überrascht bei Westfälischen Jahrgangswettkämpfen in Bielefeld War das eine Überraschung! Mit einem unerwarteten Doppelsieg endeten für den TV Lipperode 1977 e.V. die Jahrgangswettkämpfe des Westfälischen Turnerbundes in Bielefeld. In der AK 7 belegten Eva Göbel (50,60 Pkt.) und Hannah Möller (50,05 Pkt.) die Plätze eins und zwei, während Sienna Lübcke (45,30 Pkt.) sich über den 11. Platz freuen durfte. 21 Nachwuchsturnerinnen aus der Altersklasse…