Der TV Lipperode 1977 e. V. verschiebt den Einzug des Mitgliedbeitrages für 2021 von Februar auf April und berechnet ihn dann auch nur anteilig. Seit Beginn der Covid-19-Pandemie hatte der TV Lipperode nur wenig Möglichkeiten, seinen Mitgliedern das gewohnte Sportprogramm zu bieten. Durch das unfreiwillige Herunterfahren der Übungsstunden ist die Anzahl der Austritte zwar auch beim TVL gestiegen; im Gegenzug konnten allerdings einige Fixkosten eingespart werden. Dadurch ist es dem Vorstand möglich, den Beitrag einige Monate später als üblich anteilig einzuziehen und damit allen Mitgliedern für ihre Treue in diesen schwierigen Zeiten zu danken.