s Landesentscheid DTB-Dance und Westfälische Meisterschaften Gymnastik und Tanz – Turnverein Lipperode

Der TV Lipperode richtet am 23/24. Juni 2018 die Landeswettkämpfe in den Bereichen DTB-Dance und Gymnastik und Tanz in den Turnhallen des Lippe Berufs Kolleg in Lippstadt aus. Zahlreiche Mannschaften aus Westfalen werden an diesem Wochenende an den Start gehen, um die jeweiligen Landessieger zu ermitteln. Im Rahmen der Meisterschaften findet auch die Qualifikation zum Deutschland-Cup DTB-Dance und den Deutschen Meisterschaften Gymnastik und Tanz statt, die jeweils im Herbst stattfinden werden.
Am Samstag, den ??.06.16, geht es los mit dem Landesentscheid DTB-Dance. Beginn ist voraussichtlich um 10:00 Uhr. Es finden Wettkämpfe in verschiedenen Altersklassen und Wettkampfarten statt. Der TV Lipperode wird in der Kategorie Kids Cup Challenge von den Sparklings und Glückskindern (bis zwölf Jahre) vertreten sein. In der Kategorie „Junior Cup Challenge“ ist der Wettkampf für fortgeschrittene Gruppe hier startet die Gruppe mit 12 Tänzerinnen – Princess.
In der Kategorie „Adult Master 18“ ist die Meisterschaftsklasse und die anspruchsvollste Wettkampfart. Die Sieger der jeweiligen Altersklassen qualifizieren sich zum Deutschland-Cup. Der TV Lipperode wird in der AK 18+ erstmals durch die Gruppe Queenies vertreten sein. Das Team wird sich nach dieser Saison erstmal auflösen um Ihre Beruflichen und oder schulischen Projekten zu widmen. Daher wird diese Saison nach 10 Jahren Tanzabteilung TV Lipperode, der Landesentscheid Ausgerichtet in Lippstadt ein besonderer und auch trauriger Moment für die Queenies und Ihre Trainerin sein.
Am Sonntag, den??. 06.18, finden die Westfälischen Meisterschaften Gymnastik und Tanz statt. In dieser Sportart zeigt jede Gruppe eine Gymnastikübung mit Handgeräten (Ball, Band, Reifen, Keulen oder Seil) und ein Tanz. Die beiden Wertungen werden anschließend zu einer Endnote addiert. Auch hier gibt es die Wettkampfformen „GymTa Experience“, „GymTa Challenge“ und „GymTa Masters“. Wie im Bereich DTB-Dance sind die Wettkampfformen nach Anforderungen und Schwierigkeitsgrad gestaffelt. Die Sieger und Zweitplatzierten der Masters-Wettkämpfe qualifizieren sich zu den Deutschen Meisterschafen Gymnastik und Tanz. Der TV Lipperode wird bei diesem Wettkampf keine Gruppen an den Start schicken!
Ebenfalls am 2.06.18 findet ebenfalls der Freundschaft Wettbewerb der Kleingruppen statt. Hier messen sich Gruppen, die mit 3-6 Tänzerinnen an den Start gehen und ihren Tanz präsentieren. Es wird ein Kids Cup Junior-Cup (bis 12-15 Jahre) und die Open Class (ab 15+ Jahre) ausgetragen.
Hier starten die Gruppen Junior-Cup Tagus und Mojo sowie die Gruppen in 15+ Ten Points und The Crew.

Zuschauer sind an beiden Tagen herzlich willkommen! Die Gruppen des TV Lipperode freuen sich über heimische Unterstützung im Publikum.